Über mich

Meine Mission

Ich glaube daran, das ein erfolgreiches Unternehmen zu haben ein Recht ist und kein Privileg.

Ich glaube an eine Welt, in der kleine und mittelständische Unternehmen, bei denen der Kunde im Mittelpunkt steht, erfolgreiche Unternehmen sein werden.

Ich helfe diesen Unternehmen, in dem ich sie dabei unterstütze, Neukunden zu gewinnen und bestehende Kunde halten zu können.

Die Geschichte hinter meiner Mission

Die Situation

Es war im Frühsommer 2016. Ich war mit meiner Familie zu Besuch bei Freunden. Diese Freunde hatten ein kleines aber feines Hotel etwas abgelegen in der Nähe von Nürnberg. Als wir gemütlich bei einem Glas Wein beisammen saßen, bemerkte mein Freund, das es wohl das letzte Mal war, das wir hier so zusammensitzen würden. Ich fragte ihn natürlich etwas ungläubig, warum das jetzt das letzte Mal gewesen sein soll. Das sagte er mir, dass er sein Hotel schließen müsste, da er nicht mehr genug Kunden hätte.

Ich lag damals Nächte lang wach und grübelte, wie ich meinen Freund aus der Situation heraushelfen könnte. Denn ganz abgesehen davon, dass es mein Freund war, lag mir dieses kleine Hotel sehr am Herzen.

Dabei hatte alles so hoffnungsvoll angefangen. Er stellte sich vor, wie sein Hotel irgendwann mal wie fast von alleine lief und er seinen Hobbies wie Reisen und schicken Autos nachgehen könnte. Er wollte finanziell frei sowie zeitlich und örtlich ungebunden sein. Er wollte seiner Familie alles bieten können, was sie brauchte und wollte. Es war sein Ziel, irgendwann nicht mehr in seinem Unternehmen sondern an seinem Unternehmen arbeiten zu können.

Doch die Realität sah bis dato anders aus. Er arbeitete bis zu 16 Stunden am Tag und am Ende blieb nur noch der Konkurs.

Die Erkenntnis

Ich weiß noch genau: Das Problem lag nicht darin, dass das Hotel nicht gut genug war. Es lag auch nicht darin, dass die Preise zu hoch oder zu niedrig waren. Es lag einfach daran, dass das Marketing zu teuer und nicht wirkungsvoll genug war. Dadurch sind die Neukunden ausgeblieben und wenn erst einmal die Neukunden ausbleiben, wird auch die Zahl der Stammkunden durch natürlichen Schwund immer niedriger, denn es kommen ohne Neukunden keine neuen Stammkunden mehr dazu, die die Stammkunden ersetzen können, welche aus irgendeinen Grund nicht mehr kommen können.

Was ist mit Deinen Unternehmen?

Wie sieht es mit Deinen Neukunden?

So lange die Stammkunden noch zahlreich sind, werden die Umsätze nicht so schnell abbrechen. Aber Umsatz ist nicht gleich Gewinn. Wenn Du einen gleichbleibenden Umsatz hast, wird die Inflation irgendwann Deinen Gewinn auffressen. Und nicht nur das: Wenn Du nicht für stetig wachsende Zahlen sorgst, wird Dein gesamtes Unternehmen irgendwann so unrentable werden, dass Dir nichts weiter übrig bleibt, Deine Tore für immer zu schließen. Willst Du dass?

Es geht auch anders!

Doch wenn Du Dein Mindset auf Erfolg programmierst, kannst Du Dein Leben und damit auch den Erfolg Deines Unternehmens stark positiv beeinflussen. Dafür musst Du Deine Erfolgsmerkmale:

  • Persönlichkeit
  • Motivation
  • Kommunikation und
  • Finanzen

ausbauen. Wenn nur eins davon unterentwickelt ist, wird das Deinen Erfolg stark beeinflussen. Denn die Kette bricht immer am schwächsten Glied.

Lebe auch Du Deinen Traum!

Darum habe ich das Projekt von „Marios Erfolgsblog“ ins Leben gerufen, um Dich von Persönlichkeitsentwicklung über Motivation und Kommunikation bis hin zu den Finanzen dabei zu unterstützen, erfolgreich mit Deinem Unternehmen zu werden, damit Du Deine Wünsche und Träume verwirklichen kannst. Desweiteren zeige ich Dir sensationelle Möglichkeiten und Tools, wie Du Dein Leben so gestalten kannst, wie Du es Dir schon immer erträumt hat. Nur machen musst Du es selbst, denn Erfolg hat bekanntlich drei Buchstaben: TUN!

>